Flohmarkt

Luege, schneugge, määrte, verhandle, kaufe. Der Flohmarkt ist der zentrale und beliebte Treffpunkt für Jäger und Sammler. Hier werden bereits gebrauchte Fundstücke, Raritäten oder Sammlerobjekte an- und verkauft. Seinen Namen verdankt der Flohmarkt übrigens spätmittelalterlichen Kleidergaben der Fürsten. Einmal dem Volk überlassen, wurde mit diesen Kleidungsstücken gehandelt. Dabei wechselte auch der eine oder andere Floh den Wirt.

Petersplatz, Basel

26. März / 2. April / 9. April / OSTERN / 23. April / 30. April / 7. Mai / 14. Mai / 21. Mai / 28. Mai / PFINGSTEN / 11. Juni / 18. Juni / 25. Juni / 2. Juli / 9. Juli / 16. Juli / 23. Juli / 30. Juli / 6. August / 13. August / 20. August / 27. August / 3. September / 10. September / 17. September / 24. September / 1. Oktober / HERBSTMESSE / 26. November / 3. Dezember / 10. Dezember / 17. Dezember

Markthalle, Basel

17. April, Ostersonntag, 11:00 - 17:00 Uhr
18. April, Ostermontag, 10:00 - 17:00 Uhr